AVWS-Selbsthilfegruppe

AVWS steht für Auditive (das Hören betreffende) Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörung.
Ziele der Selbsthilfegruppe sind:
• Erfahrungsaustausch über Diagnose- und Therapiemöglichkeiten bei Kindern mit AVWS
• Sich gegenseitig bei der Bewältigung von Schulproblemen unter-stützen
• Sich gegenseitig über Diagnose- und Therapiemöglichkeiten aufklä-ren
• AVWS bekannter machen, damit diese Störung frühzeitigst von Eltern, Kindergärten, Schulen und Ärzten erkannt wird.
• Hilfsmittel verfügbar machen (Als Leistung durch Krankenkassen anerkennen oder durch Schulen stellen zu lassen).
Wir wollen uns speziell auf die Probleme von AVWS zu konzentrieren aber auch Kooperationen mit anderen Gruppen von Hörbeeinträchtigen eingehen.

Gruppentreffen: Die Gruppe trifft sich vierteljährlich zwischen 17 und 19 Uhr im Haus der Jugend, Hauser Gasse 26, Wetzlar.

Kontakt:
Telefon: 06441/209560
Email: info@avws-selbsthilfe.de
Homepage
Zwischen den Treffen kann die Telefonnummer für Erfahrungs- und Gedankenaustausch deutschlandweit angewählt werden.